Zwei Siege in Folge, deutlich verbesserte Chancen im Abstiegskampf und ein wiedererlangtes Selbstvertrauen – der VfL Bochum II hat rechtzeitig zum Saisonendspurt zurück in die Spur gefunden.

Regionalliga West: Expertentipp von Nico Michaty (Bochum II)

Pascal Pellowski kommt

22. Mai 2009, 09:17 Uhr

Zwei Siege in Folge, deutlich verbesserte Chancen im Abstiegskampf und ein wiedererlangtes Selbstvertrauen – der VfL Bochum II hat rechtzeitig zum Saisonendspurt zurück in die Spur gefunden.

"Wir haben diesen Befreiungsschlag gegen Schalke gebraucht", betont Trainer Nico Michaty. Wohl wissend, dass sein Team mit einem Sieg gegen Verl womöglich schon vorzeitig den Klassenerhalt feiern könnte.

Dementsprechend können die Verantwortlichen nun auch die Personalplanungen für die kommende Serie forcieren. "Es wird schon einen kleinen Umbruch geben", bemerkt Michaty.

Schließlich fallen zahlreiche Akteure künftig nicht mehr unter die U23-Regelung. Mittlerweile wurde der dritte externe Youngster nach Torwart Markus Scholz (SF Oestrich) und Stürmer Salvatore Bari (KSV Klein-Karben) verpflichtet: Linksverteidiger Pascal Pellowski, Stammspieler beim Süd-Regionalligisten Darmstadt 98, kommt im Sommer. "Er ist ein Akteur mit einer guten Perspektive", ist Michaty von dem 20-Jährigen überzeugt.

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren