Dortmund buhlt um die Dienste von Dimo Wache

16. Dezember 2004, 22:18 Uhr

Auf der Suche nach einem neuen Torhüter für die kommende Saison ist Borussia Dortmund offenbar auf den Mainzer Dimo Wache aufmerksam geworden. Der 31-Jährige zeigte sich durchaus interessiert an einem Job beim BVB.

Verliert der FSV Mainz 05 einen seiner Aufstiegshelden? Borussia Dortmund ist offenbar an einer Verpflichtung von Torhüter Dimo Wache interessiert. Der 31-Jährige soll im Sommer zur Borussia wechseln und einen Drei-Jahres-Vertrag erhalten. Das melden die Ruhr Nachrichten (Freitag-Ausgabe). "Es stimmt, der BVB will mich haben. Die Offerte ist sehr lukrativ" wird Wache zitiert.

Am Mittwoch hatte sich der Schlussmann mit BVB-Präsident Reinhard Rauball, Sportmanager Michael Zorc und Trainer Bert van Marwijk zu Verhandlungen in Dortmund getroffen.

Autor:

Kommentieren