Nach den finanziellen Schwierigkeiten, die kurz nach Beginn der Rückrunde bei TuRa 88 Duisburg ans Licht kamen, befürchteten die Anhänger des Vereins schon, es könnte noch einen gewaltigen sportlichen Absturz geben.

NL: Expertentipp von Carsten Ringeler (Sp. Leiter TuRa 88 Duisburg)

"Einen Riesen-Charakter gezeigt"

Christian Krumm
08. Mai 2009, 23:00 Uhr

Nach den finanziellen Schwierigkeiten, die kurz nach Beginn der Rückrunde bei TuRa 88 Duisburg ans Licht kamen, befürchteten die Anhänger des Vereins schon, es könnte noch einen gewaltigen sportlichen Absturz geben. "Aber die Mannschaft hat einen Riesen-Charakter gezeigt", lobt der Sportliche Leiter Carsten Ringeler. "Wir konnten die Unruhen in Grenzen halten. Ich fand es klasse von unseren Jungs, die einfach gesagt haben, wir ziehen das jetzt durch."

Auf der anderen Seite kann er verstehen, dass die Spieler auf ihr Geld ungern verzichten möchten. "Sie wollen etwas im Portemonaie haben, das ist doch ganz klar", sagt Ringeler. "Auf der anderen Seite konnten sie sich auch für andere Vereine präsentieren."

Noch ist der Klassenerhalt nicht komplett in trockenen Tüchern. "Wir brauchen noch drei Punkte, um vollkommen sicher zu gehen", rechnet Ringeler hoch. "Dann hätten wir unser Saisonziel erreicht."

Für RS tippt Ringeler den 29. Spieltag:

Autor: Christian Krumm

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren