Der TSV Heimaterde hat sich am vergangenen Dienstag von seinem Trainer Thomas Wortmann getrennt. Der Vorstand begründet den Schritt mit der angespannten sportlichen Situation. Gerd Schneider übernimmt bis zum Saisonende das Amt des Cheftrainers.

Mühlheim: Heimaterde beurlaubt Trainer

"Entscheidung kam überraschend"

07. Mai 2009, 15:58 Uhr

Der TSV Heimaterde hat sich am vergangenen Dienstag von seinem Trainer Thomas Wortmann getrennt. Der Vorstand begründet den Schritt mit der angespannten sportlichen Situation. Gerd Schneider übernimmt bis zum Saisonende das Amt des Cheftrainers.

"Für mich kam die Entscheidung überraschend", sagt Wortmann und sieht den Grund für die Tabellensituation in der misslichen Personallage. Dennoch wünsche er seinem Nachfolger und den Spielern "allen Erfolg der Welt".

Autor:

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren