Zwei Begegnungen des FC Schalke sind neu terminiert worden. Die Mannschaft von Trainer Norbert Elgert tritt schon am kommenden Sonntag, 10. Mai (und nicht am 24. Mai) bei Rot-Weiss Essen an. Dafür ist das Derby beim VfL Bochum, das eigentlich am 10. Mai stattfinden sollte, auf den 7. Juni gelegt worden (jeweils 11 Uhr).

Schalke U19: Zwei Spielverlegungen

Erst Essen statt Bochum

hb
07. Mai 2009, 08:15 Uhr

Zwei Begegnungen des FC Schalke sind neu terminiert worden. Die Mannschaft von Trainer Norbert Elgert tritt schon am kommenden Sonntag, 10. Mai (und nicht am 24. Mai) bei Rot-Weiss Essen an. Dafür ist das Derby beim VfL Bochum, das eigentlich am 10. Mai stattfinden sollte, auf den 7. Juni gelegt worden (jeweils 11 Uhr).

Nach dem 8:3-Sieg bei Arminia Bielefeld sind die Gelsenkirchener auf Platz vier in der Bundesliga-A-Junioren-Tabelle vorgerückt und wollen diesen Platz bis zum Saisonende auch verteidigen.

Autor: hb

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren