Duisburg: 1. Runde ARAG-Pokal

Mündelheim und Duissern gewinnen Elfmeter-Krimis

pz
08. August 2006, 15:12 Uhr

Fast unter sich waren die B-Ligisten des Kreises Duisburg-Mülheim-Dinslaken, als am Wochenende die erste Runde des ARAG-Pokals auf Kreisebene ausgespielt wurde. Lediglich ein Kreisliga C-Vertreter, Croatia Mülheim, ging hier an den Start, verpasste es dabei aber, für eine Überraschung zu sorgen und scheiterte am Duisburger Polizeisportverein mit 2:4.

Außergewöhnlich spannend ging es bei den Aufeinandertreffen Mündelheims gegen Roland Meiderich und SV Duissern gegen Walsum 09 zu. Beide Partien mussten im Elfmeterschießen entschieden werden, in beiden Spielen hatte aber letztlich der Gastgeber die Nase vorn.

Dabei hatte es für die Duisserner zwischenzeitlich schon mehr als finster ausgesehen. Mit 1:3 und mit 2:4 lagen die Grün-Schwarzen bereits im Hintertreffen, bevor sie doch noch egalisieren konnten.

Das schlechtere Ende hingegen hatten am Ende die Duisburger Vereine für sich, deren Spiele in die Verlängerung gingen. Die DJK Schmidthorst unterlag trotz zwischenzeitlicher Führung gegen den Mülheimer Vertreter TSV Broich 85 mit 2:3, der FC Hagenshof verlor bei Yesilyurt Möllen in Vörde. Unnötig war dabei vor allem die Niederlage der DJK. Schließlich waren die Schmidthorster lange das bessere Team gewesen, brachten sich erst durch zwei Rote Karten selber auf die Verliererstraße.

Wenig Mühe indes hatten Wacker Walsum (5:0 gegen KBC Duisburg), SW Duisburg (4:0 beim TV Holthausen) und der TB Heißen (7:0 gegen Meiderich 06/95) in ihren Pokal-Auftakt-Partien.

Die Ergebnisse der 1. Runde des ARAG-Pokals auf Kreisebene im Überblick:

Eintracht Duisburg - DJK Lösort Meiderich 1:2 (0:0)
DJK Schmidthorst - TSV Broich 85 2:3 (2:2, 1:0) n.V.
Post Siegfried Hamborn - Viktoria Beeck 1:2 (0:1)
Wacker Walsum - KBC Duisburg 5:0 (3:0)
TuS Mündelheim - GW R. Meiderich 6:4 (3:3, 2:2) n.E.
BSV Beeck 05 - ETuS Bissingheim 3:4 (1:2)
Yesilyurt Möllen - FC Hagenshof 2:1 (1:1, 1:0) n.V.
TS Rahm - Düpmptener TV 85 3:2 (2:0)
TV Holthausen - SW Duisburg 0:4 (0:2)
SV Raadt - FC Taxi Duisburg 3:5 (1:1)
SV Duissern - Spfr. Walsum 09 9:8 (4:4, 2:4) n.E.
TB Heißen - Spvgg. Meiderich 06/95 7:0 (3:0)
Post SV Mülheim - Post SV Duisburg 2:3 (0:0)
Viktoria Wehofen - HSV Hilal 1:3 (1:1)
Croatia Mülheim - PSV Duisburg 1920 2:4 (1:3)

Freilos: Rheinland Hamborn - BW Neuenkamp

Freilos: Rhenania Hamborn (B)

Autor: pz

Kommentieren