Bundesligist Hamburger SV muss am Sonntag im Heimspiel gegen Hertha BSC Berlin auf Mittelfeldspieler Alex Silva verzichten.

Alex Silva fehlt dem HSV gegen Hertha

Muskelverletzung im Oberschenkel

sid
01. Mai 2009, 10:19 Uhr

Bundesligist Hamburger SV muss am Sonntag im Heimspiel gegen Hertha BSC Berlin auf Mittelfeldspieler Alex Silva verzichten.

Der Brasilianer erlitt am Donnerstag im UEFA-Cup-Halbfinale bei Werder Bremen (0:1) eine erneute Muskelverletzung im Oberschenkel. Wie lange er ausfällt, ist noch unklar. Während Silva hofft, im Rückspiel gegen den Nordrivalen am kommenden Donnerstag wieder fit zu sein, rechnet Trainer Martin Jol mit einer Pause von zwei bis drei Wochen.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren