Böhme und Lamotte fehlen Schalke auch gegen Mainz

22. Oktober 2004, 16:32 Uhr

Jörg Böhme und Christian Lamotte stehen dem Bundesligisten Schalke 04 auch im Heimspiel gegen Mainz 05 nicht zur Verfügung. Böhme leidet unter Adduktorenproblemen, Lamotte laboriert an einem Kapselanriss im Sprunggelenk.

Das Comeback von Jörg Böhme (Adduktorenprobleme) und Christian Lamotte (Kapselanriss im Sprunggelenk) von Schalke 04 verzögert sich weiter. Die beiden angeschlagenen Profis stehen den "Knappen" auch in der Bundesliga-Partie gegen Aufsteiger Mainz 05 (Sonntag, 17.30 Uhr) nicht zur Verfügung. Böhme hat zwar wieder das Training aufgenommen, wird gegen den FSV aber noch nicht im Kader der Gelsenkirchener stehen.

Autor:

Kommentieren