Abwehrspieler Daniel Göhlert von Spitzenreiter Union Berlin aus der 3. Liga wird in der laufenden Saison wohl nicht mehr zum Einsatz kommen.

Berlins Innenverteidiger Göhlert verletzt

Schlüsselbeinbruch in Düsseldorf

sid
20. April 2009, 16:49 Uhr

Abwehrspieler Daniel Göhlert von Spitzenreiter Union Berlin aus der 3. Liga wird in der laufenden Saison wohl nicht mehr zum Einsatz kommen.

Der Innenverteidiger zog sich am Sonntag beim 1:0-Sieg im Spitzenspiel bei Fortuna Düsseldorf einen Bruch des rechten Schlüsselbeins zu. Das ergab eine Untersuchung am Montag. Göhlert soll Dienstag operiert werden.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren