Peter Madsen wird dem VfL Bochum sechs Wochen lang fehlen. Der Torjäger zog sich am Samstag im Revier-Derby gegen Borussia Dortmund nach einem Foul von David Odonkor in der Schlussminute einen Bänderriss zu.

Madsen muss sechs Wochen pausieren

12. September 2004, 12:31 Uhr

Peter Madsen wird dem VfL Bochum sechs Wochen lang fehlen. Der Torjäger zog sich am Samstag im Revier-Derby gegen Borussia Dortmund nach einem Foul von David Odonkor in der Schlussminute einen Bänderriss zu.

Hiobsbotschaft für den Bundesligisten VfL Bochum: Torjäger Peter Madsen wird dem Klub etwa sechs Wochen lang fehlen. Der Däne zog sich am Samstag im Revier-Derby gegen Borussia Dortmund (2:2) nach einem Foul von David Odonkor in der Schlussminute einen Bänderriss im rechten Sprunggelenk zu. Damit fehlt Madsen den Westfalen auch im Auftaktspiel des UEFA-Cups am kommenden Donnerstag (20 Uhr) beim belgischen Vertreter Standard Lüttich.

Autor:

Kommentieren