Der VfB Günnigfeld hat die Zugänge Nummer drei, vier und fünf bekannt gegeben.

Bochum: Günnigfeld mit den nächsten Zugängen

Christian Vilz beendet Karriere

08. April 2009, 19:37 Uhr

Der VfB Günnigfeld hat die Zugänge Nummer drei, vier und fünf bekannt gegeben.

Mittelfeldspieler Manuel Schwalm kommt vom Liga-Konkurrenten Eintracht Gelsenkirchen, vom Wattenscheider Nachbarn FSV Sevinghausen kommen Torhüter Jarek Matera und Timo Farris.

Verlassen werden den Klub dagegen Christian Vilz (Karrierende), Sebastian Amendt (Co-Trainer A-Jugend SG Wattenscheid 09), Peter Küster und Ahmet Aksoy (beide SV Höntrop, RS berichtete), und Mike Macceri (2. Mannschaft). Keine Zukunft an der Kirchstraße haben Jörg Kostrzewa, Tim Turek und Stefan Groten.

Autor:

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren