Der japanische Nationalspieler Makoto Hasebe vom Bundesligisten VfL Wolfsburg unterzieht sich am Mittwoch einer Arthroskopie im linken Kniegelenk.

Arthroskopie bei Wolfsburgs Hasebe

Keine Angabe über Dauer der Verletzung

sid
31. März 2009, 18:34 Uhr

Der japanische Nationalspieler Makoto Hasebe vom Bundesligisten VfL Wolfsburg unterzieht sich am Mittwoch einer Arthroskopie im linken Kniegelenk.

Wie lange der Mittelfeldspieler ausfällt, teilten die Niedersachsen nicht mit. Hasebe hatte die Verletzung im Länderspiel am vergangenen Samstag gegen Bahrain erlitten und war in der 76. Minute verletzt ausgewechselt worden.

Am Samstag (17 Uhr/live bei Premiere) trifft der VfL im Heimspiel auf Titelverteidiger Bayern München.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren