Fans des Bundesligisten Borussia Mönchengladbach können in der letzten Juni-Woche Erinnerungsstücke aus dem Bökelberg erwerben. Jeder Dauerkarteninhaber hat beispielsweise eine Anrecht auf

Borussia bringt Bökelberg-Andenken unter die Leute

21. Juni 2004, 10:27 Uhr

Fans des Bundesligisten Borussia Mönchengladbach können in der letzten Juni-Woche Erinnerungsstücke aus dem Bökelberg erwerben. Jeder Dauerkarteninhaber hat beispielsweise eine Anrecht auf "seine" Sitzschale.

Der ehrwürdige Bökelberg kommt unter den Hammer - zumindest das Inventar. In der letzten Juni-Woche werden ausgewählte Gegenstände des alten Stadions von Bundesligist Borussia Mönchengladbach im Internet-Auktionshaus Ebay versteigert. Vom 2. bis 4. Juli haben die Borussia-Fans zudem die Möglichkeit, weitere Andenken vom Bökelberg zu erwerben. Eine Sitzschale kostet für Dauerkarteninhaber beispielsweise 15 Euro.

Die Borussia zieht mit Beginn der Saison 2004/05 ins neue Stadion im Borussia-Park um. Der Bökelberg war 85 Jahre Heimspielstätte des fünfmaligen deutschen Meisters und soll im kommenden Jahr abgerissen werden.

Autor:

Kommentieren