Der ASC hat seinen ersten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Christoph Wisse kommt von Davaria Davensberg nach Dortmund. Der 23-jährige Defensivspezialist ist ein Wunschspieler des neuen Trainers Thorsten Schmugge.

ASC Dortmund: Erster Neuzugang ist klar

Wisse kommt aus Davensberg

24. März 2009, 14:14 Uhr

Der ASC hat seinen ersten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Christoph Wisse kommt von Davaria Davensberg nach Dortmund. Der 23-jährige Defensivspezialist ist ein Wunschspieler des neuen Trainers Thorsten Schmugge.

Wisse kickte in der Jugend gemeinsam mit Freddy Nolte bei Union Lüdinghausen, wechselte dann zum SC Preußen Münster, bevor er 2006 seinen Weg nach Davensberg antrat. Nun folgt er Danny Woidtke und Christian Kinder ins Aplerbecker Waldstadion.

Derweil wird das 18-jährige Eigengewächs Alexander Bahr beim Klub bleiben. Bahr wird eine große Zukunft bescheinigt, stand er doch zuletzt auch schon drei Mal in der Startformation des ASC. Auch Schmugge ist von den Qualitäten des Youngsters überzeugt und will auch in der kommenden Saison mit ihm zusammenarbeiten.

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren