Marcio Amoroso steht offenbar vor einer Anstellung bei Celtic Glasgow. Der Stürmer, dessen Vertrag bei Borussia Dortmund aufgelöst worden war, absolviert derzeit ein Probetraining bei dem schottischen Spitzenklub.

Amoroso spielt bei Celtic vor

12. Mai 2004, 09:43 Uhr

Marcio Amoroso steht offenbar vor einer Anstellung bei Celtic Glasgow. Der Stürmer, dessen Vertrag bei Borussia Dortmund aufgelöst worden war, absolviert derzeit ein Probetraining bei dem schottischen Spitzenklub.

Marcio Amoroso scheint auf der Suche nach einem neuen Arbeitgeber offenbar fündig geworden zu sein. Nach der Auflösung seines Vertrags bei Bundesligist Borussia Dortmund absolviert der brasilianische Torjäger derzeit beim schottischen Meister Celtic Glasgow ein einwöchiges Probetraining.

Ob der im April nach mehreren Eskapaden aus dem laufenden Kontrakt entlassene Ex-Torschützenkönig der Bundesliga für den Champions-League-Teilnehmer ein Kandidat für eine Verpflichtung ist, ließ der Klub in der Mitteilung über Amorosos Teilnahme am Training offen.

Autor:

Kommentieren