Knavs wechselt zum VfL Bochum

16. April 2004, 14:03 Uhr

Bundesligist VfL Bochum hat sich die Dienste des slowenischen Abwehrspielers Alexander Knavs vom 1. FC Kaiserslautern gesichert. Knavs erhält in Bochum einen Vertrag bis Juni 2007.

Alexander Knavs wird in der kommenden Bundesliga-Saison das Trikot des VfL Bochum tragen. Der Slowene, noch in Diensten des abstiegsbedrohten Liga-Konkurrenten 1. FC Kaiserslautern, wird an der Castroper Straße einen bis zum Juni 2007 datierten Vertrag unterzeichnen. Das gaben die Bochumer am Freitag bekannt. Die Unterschrift des 28-Jährigen soll in Kürze erfolgen. Der Wechsel des Slowenen erfolgt ablösefrei.

Knavs war vor drei Jahren vom FC Tirol zu den Pfälzern gewechselt, für die er bislang 58 Bundesligaspiele bestritt.

Autor:

Kommentieren