Nationalspieler Sebastian Deisler steht kurz vor seinem Comeback in der Bundesliga. Der 24 Jahre alte Mittelfeldspieler wird am Mittwoch wieder bei den Bayern-Amateuren Spielpraxis sammeln.

Deisler eventuell gegen Dortmund dabei

us
13. April 2004, 17:55 Uhr

Nationalspieler Sebastian Deisler steht kurz vor seinem Comeback in der Bundesliga. Der 24 Jahre alte Mittelfeldspieler wird am Mittwoch wieder bei den Bayern-Amateuren Spielpraxis sammeln.

Nationalspieler Sebastian Deisler vom Rekordmeister Bayern München steht kurz vor seinem Comeback bei den Profis von der Säbener Straße. Der 24 Jahre alte Mittelfeldspieler hält eine Rückkehr ins Bayern-Team am Samstag gegen den BVB im Dortmunder Westfalenstadion (15.30 Uhr/live bei Premiere) "durchaus für möglich". "Das wäre schon was", sagte Deisler gegenüber der Bild-Zeitung. Doch bevor Bayerns große Mittelfeldhoffnung wieder für die Profis aufläuft, wird er zunächst am Mittwoch in der Regionalliga bei den Stuttgarter Kickers wieder die Elf der Amateurabteilung des Rekordmeisters verstärken, um Spielpraxis zu bekommen.

Letzter Auftritt Deislers in der Liga auch gegen Dortmund

Nach fünfmonatiger Pause wegen Depressionen und wochenlanger Behandlung im Max-Planck-Institut für Psychiatrie in München hatte der Mittelfeldspieler am vergangenen Donnerstag bei den Bayern-Amateuren gegen die Offenbacher Kickers sein erstes Spiel bestritten und beim 3:1-Erfolg sogar ein Tor erzielt. In der Bundesliga war Deisler zuletzt am 8. November 2003 beim 4:1-Heimsieg gegen Borussia Dortmund im Einsatz.

Autor: us

Kommentieren