Nicolas Kiefer wird nicht unerwartet das dritte Einzel für das deutsche Davis-Cup-Team in der Erstrunden-Begegnung gegen Österreich bestreiten. Kapitän Patrik Kühnen nominierte den 31 Jahre alten Hannoveraner anstelle von Rainer Schüttler für das erste Match heute Mittag gegen Jürgen Melzer.

Kiefer spielt drittes Einzel im Davis Cup

Hannoveraner ersetzt Schüttler

sid
08. März 2009, 13:02 Uhr

Nicolas Kiefer wird nicht unerwartet das dritte Einzel für das deutsche Davis-Cup-Team in der Erstrunden-Begegnung gegen Österreich bestreiten. Kapitän Patrik Kühnen nominierte den 31 Jahre alten Hannoveraner anstelle von Rainer Schüttler für das erste Match heute Mittag gegen Jürgen Melzer.

Für das abschließende und möglicherweise entscheidende Einzel sind der Augsburger Philipp Kohlschreiber und Stefan Koubek vorgesehen. Deutschland führt nach dem Sieg im Doppel am Samstag mit 2:1.

Autor: sid

Kommentieren