Das Wetter bestimmt weiterhin den Spielplan. Die Städte Herne, Castrop-Rauxel und Dortmund verlängerten nun ihre generellen Platzsperren.

Revier: Plätze weiter gesperrt

Städte verlängern Platzsperren

25. Februar 2009, 19:19 Uhr

Das Wetter bestimmt weiterhin den Spielplan. Die Städte Herne, Castrop-Rauxel und Dortmund verlängerten nun ihre generellen Platzsperren.

In Castrop-Rauxel sind die Asche- und Naturrasenplätze zunächst bis einschließlich Freitag (27.) gesperrt. Die Nachbarstadt Herne hat indes die Sperrung bereits jetzt bis einschließlich Montag, 2. März, verlängert. Auch die Platzanlagen in Dortmund bleiben weiterhin gesperrt. Die Sperre für den Trainings- und Spielbetrieb wird zunächst bis einschließlich Donnerstag, 26. Februar, fortgesetzt.

Autor:

Kommentieren