Thomas Behrendt, Trainer bei Arminia Bochum, hat zum Ende der Winterpause drei A-Jugendliche in den Kader der ersten Mannschaft befördert. Björn Sprothoff, Sebastian Habig und Famih Jürgens werden künftig das Bezirksliga-Team verstärken.

Bochum: Drei A-Jugendliche im Kader der Arminia

"Können sich an das hohe Niveau gewöhnen"

23. Februar 2009, 11:28 Uhr

Thomas Behrendt, Trainer bei Arminia Bochum, hat zum Ende der Winterpause drei A-Jugendliche in den Kader der ersten Mannschaft befördert. Björn Sprothoff, Sebastian Habig und Famih Jürgens werden künftig das Bezirksliga-Team verstärken.

Behrendt reagierte damit auf die beruflich und verletzungsbedingten Ausfälle. "Damit kann ich auch den Konkurrenzkampf erhöhen. Die Jungs sollen sich schon einmal an das hohe Niveau in der Bezirksliga gewöhnen", betont Behrendt.

Am Sonntag kamen die Neuen bereits im Testspiel gegen Westfalia Huckarde zum Einsatz. Die Tore beim 2:1-Sieg schossen Raphael Pieperbeck (42.) und Stefan Steden (80.).

Autor:

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren