Bezirksligist 1. FC Mülheim hat in der Winterpause seinen Kader noch einmal verändert und geht mit drei Zugängen in die Rückrunde.

Mülheim: 1. FC Mülheim mit drei Zugängen

Pilgram, Yeniyapi und Cansu verlassen den Klub

06. Februar 2009, 13:05 Uhr

Bezirksligist 1. FC Mülheim hat in der Winterpause seinen Kader noch einmal verändert und geht mit drei Zugängen in die Rückrunde.

Rückkehrer David Bröhl (Taxi Duisburg), Emre Iyilik (FSV Duisburg) und Ahmet Katircioglu (SV Kupferdreh) verstärken den Klub. Den Verein verlassen werden dagegen Marcel Pilgram (Phönix Essen), Ercan Yeniyapi und Ercan Cansu (beide vereinslos).

Autor:

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren