Startseite

Dortmund holt nach Lehmann-Abgang Warmuz

Dortmund holt nach Lehmann-Abgang Warmuz

Bundesligist Borussia Dortmund hat nach dem Abgang von Torhüter Jens Lehmann zum englischen Premier-League-Klub Arsenal London schnell reagiert und mit Guillaume Warmuz einen Ersatzmann für Roman Weidenfeller geholt.

Bundesligist Borussia Dortmund und der englische Premier-League-Klub Arsenal London haben die Torhüter getauscht. Während der Abgang von Jens Lehmann zu den "Gunners" bereits feststand, präsentierte der BVB am Sonntag bei der Saisoneröffnung in Neheim-Hüsten Arsenals bisherigen Reserve-Schlussmann Guillaume Warmuz als künftigen Ersatz für die neue Nummer eins, Roman Weidenfeller. Über die Vertragsdauer verhandeln beide Parteien noch.

Zuvor hatte BVB-Präsident Dr. Gerd Niebaum im Sauerland den bisherigen Stammkeeper Jens Lehmann in Richtung London verabschiedet. Lehmann flog anschließend in die Steiermark, wo der frühere Schalker das "Gunners"-Team im Trainingslager treffen sollte.

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.