Artur Haupthoff hat seit Anfang Dezember das Traineramt beim Bochumer B-Ligisten DJK Hiltrop-Bergen übernommen. Die DJK-Verantwortlichen haben ihre Suche somit erfolgreich beendet. Im Gespräch war auch der Ex-Profi Holger Aden.

Bochum: Haupthoff neuer Trainer bei Hiltrop-Bergen

Trendwende soll eingeleitet werden

08. Dezember 2008, 18:54 Uhr

Artur Haupthoff hat seit Anfang Dezember das Traineramt beim Bochumer B-Ligisten DJK Hiltrop-Bergen übernommen. Die DJK-Verantwortlichen haben ihre Suche somit erfolgreich beendet. Im Gespräch war auch der Ex-Profi Holger Aden.

Der Verein war auf der Suche nach einem Nachfolger für Frank Albrecht, der im Oktober zurückgetreten war. Auslöser waren Unstimmigkeiten innerhalb der Mannschaft. Siegfried Varga fungierte daraufhin übergangsweise als Spielertrainer.

Der 69-jährige Haupthoff, der zuletzt beim Herner Kreisligisten Blau-Weiß Baukau unter Vertrag stand, soll mit Hiltrop-Bergen die Aufstiegschancen wahren. Nach dem 6:1-Auftakterfolg gegen Rot-Weiß Markania verlor die Elf am Sonntag allerdings 3:4 gegen SV Türkiyemspor Bochum.

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren