Die englische Nationalmannschaft muss das Länderspiel am Mittwoch gegen die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ohne Stürmer Wayne Rooney und Verteidiger Rio Ferdinand von Manchester United bestreiten. Dies bestätigte ManU-Trainer Sir Alex Ferguson am Rande des 5:0-Sieges gegen Stoke City am Samstag:

England ohne Rooney und Ferdinand gegen DFB-Team

"Beide fallen für das Länderspiel aus"

sid
16. November 2008, 10:02 Uhr

Die englische Nationalmannschaft muss das Länderspiel am Mittwoch gegen die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ohne Stürmer Wayne Rooney und Verteidiger Rio Ferdinand von Manchester United bestreiten. Dies bestätigte ManU-Trainer Sir Alex Ferguson am Rande des 5:0-Sieges gegen Stoke City am Samstag: "Beide fallen für das Länderspiel aus."

Während Rooney immer noch an einer Wadenverletzung laboriert und sich zusätzlich eine Bronchitis zuzog, plagt sich Ferdinand mit Rückenproblemen herum. Beide Spieler waren gegen Stoke City nicht zum Einsatz gekommen.

Autor: sid

Kommentieren