Der kommende UEFA-Cup-Gegner von Schalke 04, Heart of Midlothian, muss sich sechs Tage vor dem Aufeinandertreffen mit den

Schalker UEFA-Cup-Gegner trainerlos

29. Oktober 2004, 13:59 Uhr

Der kommende UEFA-Cup-Gegner von Schalke 04, Heart of Midlothian, muss sich sechs Tage vor dem Aufeinandertreffen mit den "Knappen" nach dem Rücktritt von Craig Levein einen neuen Trainer suchen.

Craig Levein, Teammanager des schottischen Erstligisten Heart of Midlothian, hat seinen Rücktritt erklärt. Der Traditionsverein ist am kommenden Donnerstag Gegner des FC Schalke 04 in der Gruppenphase des UEFA-Cups. Levein, der 14 Jahre lang für die Hearts spielte und 2000 den Job als Coach übernahm, ist beim englischen Zweitligisten Leicester City als neuer Trainer im Gespräch.

Autor:

Kommentieren