Schalke-Profi Marco van Hoogdalem steht nach fünf Monaten Verletzungspause vor seinem Comeback: Der Niederländer soll im UEFA-Cup-Spiel bei Kamen Ingrad Velika kommenden Donnerstag (17.30 Uhr) wieder zum Kader gehören.

Van Hoogdalem nach fünf Monaten vor Rückkehr

18. September 2003, 16:52 Uhr

Schalke-Profi Marco van Hoogdalem steht nach fünf Monaten Verletzungspause vor seinem Comeback: Der Niederländer soll im UEFA-Cup-Spiel bei Kamen Ingrad Velika kommenden Donnerstag (17.30 Uhr) wieder zum Kader gehören.

Der FC Schalke freut sich auf die Rückkehr von Marco van Hoogdalem: Der Niederländer soll fünf Monate nach seiner Hüftoperation im UEFA-Pokal-Spiel am kommenden Donnerstag (17.30 Uhr) bei Kamen Ingrad Velika in Kroatien wieder zum Kader der Königsblauen gehören.

Einen ersten Härtetest soll der Mittelfeldspieler in der Regionalliga-Mannschaft der Gelsenkirchener absolvieren, die am Sonntag auf Tabellenführer Eintracht Braunschweig trifft.

Autor:

Kommentieren