Markus Schuler von Bundesligist Arminia Bielefeld droht eine Sperre im DFB-Pokal. Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) beantragte gegen den 28 Jahre alten Abwehrspieler drei Spiele Sperre.

Bielefelds Schuler droht Sperre im Pokal

den
13. April 2006, 15:58 Uhr

Markus Schuler von Bundesligist Arminia Bielefeld droht eine Sperre im DFB-Pokal. Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) beantragte gegen den 28 Jahre alten Abwehrspieler drei Spiele Sperre.

##Picture:float:609:right##Markus Schuler von Bundesligist Arminia Bielefeld droht Ungemach. Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat gegen den Abwehrspieler der Ostwestfalen eine Sperre für drei Pokalspiele beantragt. Das teilte Arminia Bielefeld am Donnerstag mit.

Der 28-Jährige hatte Schiedsrichter Markus Merk (Otterbach) nach der Niederlage im Pokal-Halbfinale bei Eintracht Frankfurt (0:1) am vergangenen Dienstag beleidigt.

Autor: den

Kommentieren