Hammerlos für den FC St.Pauli. Die Kiez-Kicker bekommen es im Halbfinale des DFB-Pokals mit Rekordmeister Bayern München zu tun. Eintracht Frankfurt empfängt in der zweiten Partie Arminia Bielefeld.

St. Pauli im Pokal-Knaller gegen die Bayern

ps
29. Januar 2006, 00:07 Uhr

Hammerlos für den FC St.Pauli. Die Kiez-Kicker bekommen es im Halbfinale des DFB-Pokals mit Rekordmeister Bayern München zu tun. Eintracht Frankfurt empfängt in der zweiten Partie Arminia Bielefeld.

Im Halbfinale des DFB-Pokals reist Titelverteidiger Bayern München zum Favoriten-Schreck FC St. Pauli aus der Regionalliga Nord. Den zweiten Teilnehmer für das Endspiel am 29. April in Berlin ermitteln Bundesligist Eintracht Frankfurt und Liga-Konkurrent Arminia Bielefeld.

Das ergab die Auslosung der Vorschlussrunde am Samstagabend im Aktuellen Sportstudio des ZDF durch Weltfußballerin Birgit Prinz. Die Spiele finden am 11. und 12. April statt.

Autor: ps

Kommentieren