Berlin Thunder steht vor der erfolgreichen Verteidigung des World Bowls. Am Samstagabend feierte der Spree-Verein einen 31:24-Erfolg bei Frankfurt Galaxy und könnte bereits am Sonntag das Final-Ticket lösen.

Berlin Thunder vor Titelverteidigung

den
28. Mai 2005, 22:55 Uhr

Berlin Thunder steht vor der erfolgreichen Verteidigung des World Bowls. Am Samstagabend feierte der Spree-Verein einen 31:24-Erfolg bei Frankfurt Galaxy und könnte bereits am Sonntag das Final-Ticket lösen.

Titelverteidiger Berlin Thunder ist auf dem Weg zum World Bowl offenbar nicht zu stoppen. Das Team aus der Hauptstadt könnte bereits am Sonntag zum vierten Mal in fünf Jahren ins Finale einziehen. Am Samstagabend feierten die Berliner einen 31:24-Erfolg bei Frankfurt Galaxy.

Allerdings müsste hierzu am Sonntag einer der beiden Berliner Konkurrenten, die Amsterdam Admirals oder die Cologne Centurions, verlieren. Der Tabellenzweite Amsterdam trifft auf die Hamburg Sea Devils (15.00 Uhr), die Cologne Centurions müssen sich mit Schlusslicht Rhein Fire aus Düsseldorf auseinandersetzen (16.00).

Autor: den

Kommentieren