Nach seiner Entlassung bei den Seattle Seahawks droht dem legendären Wide Receiver Jerry Rice das Karriereende. Der 42-Jährige hat in der NFL zahlreiche Liga-Rekorde aufgestellt, spielte zuletzt aber nur mittelmäßig.

NFL-Star Rice bei Seahawks entlassen

as
01. März 2005, 12:23 Uhr

Nach seiner Entlassung bei den Seattle Seahawks droht dem legendären Wide Receiver Jerry Rice das Karriereende. Der 42-Jährige hat in der NFL zahlreiche Liga-Rekorde aufgestellt, spielte zuletzt aber nur mittelmäßig.

Die herausragende Karriere von Wide Receiver Jerry Rice in der National Football League (NFL) scheint zu Ende zu gehen. Sein Arbeitgeber, die Seattle Seahwaks, haben den 42-Jährigen entlassen. Nach 20 Jahren hält die lebende Legende zahlreiche Liga-Rekorde und gilt als bester Passempfänger in der Geschichte der NFL.

Ob Rice bei einem anderen Team unterkommt, scheint aufgrund seiner zuletzt allenfalls durchschnittlichen Leistungen fraglich. Seine beste Zeit hatte der Receiver bei den San Francisco 49ers, wo er 1989, 1990 und 1995 den Super Bowl gewann.

Autor: as

Kommentieren