Runningback Emmit Smith steht vor dem Ende seiner Karriere in der US-amerikanischen Football-Profiliga NFL. Der Vertrag des 35 Jahre alten Rekord-Angreifers bei den Arizona Cardinals endet im März.

NFL-Legende Emmit Smith vor dem Rücktritt

tw
02. Februar 2005, 11:02 Uhr

Runningback Emmit Smith steht vor dem Ende seiner Karriere in der US-amerikanischen Football-Profiliga NFL. Der Vertrag des 35 Jahre alten Rekord-Angreifers bei den Arizona Cardinals endet im März.

In der US-amerikanischen National Football League (NFL) steht Star-Runningback Emmit Smith nach 15 Jahren vor der Beendigung seiner Karriere. Der Vertrag des 35 Jahre alten Rekord-Angreifers bei den Arizona Cardinals läuft im März aus. Danach strebt Smith noch einen symbolischen Vertrag bei den Dallas Cowboys an, bei denen er die ersten 13 Jahre seiner Laufbahn verbrachte. "Ich möchte als Cowboy aufhören", erklärte der US-Amerikaner.

Smith gewann mit den Cowboys dreimal den Superbowl. Er hält die Ligarekorde für erlaufene Yards (18.355), Läufe (4409) und Lauftouchdowns (164). In der letzten Saison erreichte er für die Cardinals immerhin noch 937 Yards und neun Touchdowns. Angeblich möchte er nach der Karriere neuer Teilhaber eines NFL-Teams werden.

Autor: tw

Kommentieren