Die New England Patriots bleiben in der NFL das Maß aller Dinge. Durch ein 30:20 gegen die Seattle Seahawks fuhr der Titelverteidiger den fünften Saisonerfolg und den 20. Sieg in Serie ein.

Patriots weiter unbezwingbar - 20. Sieg in Folge

as
18. Oktober 2004, 07:48 Uhr

Die New England Patriots bleiben in der NFL das Maß aller Dinge. Durch ein 30:20 gegen die Seattle Seahawks fuhr der Titelverteidiger den fünften Saisonerfolg und den 20. Sieg in Serie ein.

Die New England Patriots befinden sich in der National Football League (NFL) weiterhin auf Rekordjagd. Vor einer Woche stellte der amtierende Super-Bowl-Champion mit dem 19. Sieg hintereinander eine neue Bestmarke auf, nun folgte beim 30:20 gegen die Seattle Seahawks Sieg Nummer 20 und damit die Einstellung des nächsten Rekords: Es war der 17. Erfolg in Serie in einem Spiel der regulären Saison. Das gelang zuvor Chicago - vor über 70 Jahren (Saison 1933/34).

Spannung in der Schlussphase

Das Team aus Boston musste sich vor 68.756 Zuschauern im restlos gefüllten Gillette Stadium in Foxboro allerdings in der Schlussphase mächtig anstrengen, ehe der nächste Eintrag in die NFL-Annalen perfekt war. Zwischenzeitlich hatten die Hausherren bereits mit 17 Punkten in Führung gelegen, ehe die Seahawks drei Minuten vor Ende bedrohlich nahe auf 20:23 herangekommen waren. Ein Touchdown von Corey Dillon brachte dann aber den Jubiläumssieg unter Dach und Fach.

Auch Philadelphia Eagles und New York Jets weiter unbesiegt

Der Titelverteidiger bleibt in der laufenden Saison allerdings nicht das einzige Team, das eine "Weiße Weste" vorzeigen kann. Auch die Philadelphia Eagles sowie der bisher größte Konkurrent der Patriots in der AFC, die New York Jets, gaben sich am fünften Spieltag keine Blöße. Die Eagles hatten beim 30:8 gegen die Carolina Panthers keinerlei Probleme, New York wies die kriselnden San Francisco 49ers mit 22:14 in die Schranken.

Am heutigen Montag wird der Spieltag mit dem "Monday Night Game" zwischen den St. Louis Rams und den Tampa Bay Buccaneers abgeschlossen.

Alle Ergebnisse im Überblick:

Atlanta Falcons - San Diego Chargers 21:20, Buffalo Bills - Miami Dolphins 20:13, Chicago Bears - Washington Redskins 10:13, Cleveland Browns - Cincinnati Bengals 34:17, Detroit Lions - Green Bay Packers 10:38, Jacksonville Jaguars - Kansas City Chiefs 22:16, New England Patriots - Seattle Seahawks 30:20, N.Y. Jets - San Francisco 49ers 22:14, Philadelphia Eagles - Carolina Panthers 30:8, Tennessee Titans - Houston Texans 10:20, Dallas Cowboys - Pittsburgh Steelers 20:24, Oakland Raiders - Denver Broncos 3:31, New Orleans Saints - Minnesota Vikings 31:38.

Autor: as

Kommentieren