Nach einem Start nach Maß mit zwei souveränen Siegen kann das Team von Westfalia Wickede motiviert in das vorgezogene Spitzenspiel gegen den Mitfavoriten SpVg Holzwickede gehen. Einziger Wermutstropfen ist der kurzfristige Abgang von Marco Nagel, der zum A-Ligisten SuS Oespel Kley wechseln wird.

Dortmund: Nagel verlässt Westfalia Wickede

Wechsel zur SuS Oespel Kley

27. August 2008, 12:23 Uhr

Nach einem Start nach Maß mit zwei souveränen Siegen kann das Team von Westfalia Wickede motiviert in das vorgezogene Spitzenspiel gegen den Mitfavoriten SpVg Holzwickede gehen. Einziger Wermutstropfen ist der kurzfristige Abgang von Marco Nagel, der zum A-Ligisten SuS Oespel Kley wechseln wird.

Nagel war schon in den ersten Spielen nicht mehr im Kader der Westfalia und auch sein Trainer Marko Schott bedauert den Weggang des Spielers. "Auf ihn konnte man sich all die Jahre immer verlassen. Menschlich und sportlich ist es schade, dass er geht“.

Autor:

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren