Es ist für jeden Künstler ein Traum bei der Halbzeit-Show der Super Bowl dabei zu sein. Diesmal traf diese ganz besondere Ehre Pop-Diva Janet Jackson, die am 1. Februar für das Pausenspektakel verantwortlich zeichnet.

Janet Jackson bei der Super Bowl 2004

tok
25. Dezember 2003, 16:06 Uhr

Es ist für jeden Künstler ein Traum bei der Halbzeit-Show der Super Bowl dabei zu sein. Diesmal traf diese ganz besondere Ehre Pop-Diva Janet Jackson, die am 1. Februar für das Pausenspektakel verantwortlich zeichnet.

Pop-Superstar Janet Jackson ist bei der Super Bowl der National Football League (NFL) am 1. Februar in Houston/Texas der Star der Halbzeit-Show. Das gab die National Football League in New York bekannnt. Die mehrfache Grammy-Gewinnerin und Schwester von Superstar Michael Jackson verkaufte in ihrer Karriere mehr als 50 Millionen Schallplatten.

Autor: tok

Kommentieren