New York Giants im Endspurt zum Erfolg

ac
03. November 2003, 10:41 Uhr

Erst in der Overtime bezwangen die New York Giants im Stadtduell die "Nets" mit 31:28, Brett Conways sorgte dabei mit einem späten Field Goal für den Sieg. Super-Bowl-Champion Tampa Bay verlor indes gegen New Orleans.

Das New Yorker Stadtduell zwischen den Giants und den Nets war von Spannung kaum zu übertreffen. Erst sechs Minuten vor Ende der regulären Spielzeit sorgten die Nets für den Ausgleich und retteten sich in die Verlängerung. Und auch in der Overtime schien keine Entscheidung fallen zu wollen. Per Field Goal war es dann Brett Conways, der seine Giants am Ende der Partie zu einem knappen 31:28-Sieg führte. Für die Giants war es bereits das dritte Spiel der laufenden Saison in der National Football League (NFL), das in der Verlängerung entschieden wurde. "Wir sind richtig glücklich über dieses Spiel," so Giant-Akteur Amani Toomer. "Hoffentlich können wir das als Wegweiser für die restlichen Saison mitnehmen".

Colts bleiben auf Playoff-Kurs

Die Indianapolis Colts bleiben in der National Footbal League (NFL) auf Playoff-Kurs. Durch ein 23:17 beim zweimaligen Super-Bowl-Gewinner Miami Dolphins holte der Spitzenreiter der AFC South bereits den siebten Sieg im achten Saisonspiel. Matchwinner für die Colts war Mike Vanderjagt, der sein Team mit drei Fieldgoals im zweiten Drittel auf die Siegerstraße brachte. Für die weiteren Punkte sorgten Troy Walters und Edgerrin James, die jeweils Pässe von Quaterback Peyton Manning zum Touchdown verwerten konnten.

Eine bittere Niederlage kassierten dagegen Super-Bowl-Champion Tampa Bay Buccaneers. Vor heimischer Kulisse verlor der Vorjahrssieger gegen die New Orleans Saints mit 14:17. Dabei war es John Carcey, der nur acht Sekunden vor Partieende per Field Goal 38 Yards warf und den Saints den Sieg besorgte. Zuvor hatte Tampa Bay einen 0:14-Rückstand noch ausgleichen können. "Es ist so, wie es ist. Es ist eine Niederlage zu Hause und du musst damit umgehen. Ich bin es leid, mit dem Team über Ausreden zu reden", gab sich Tampa Bay Cornerback Ronde Barber nach der Partie enttäuscht.

Der NFL-Spieltag im Überblick:

Houston Texans - Carolina Panthers 14:10, Baltimore Ravens - Jacksonville Jaguars 24:17, N.Y. Jets - N.Y. Giants 28:31, Chicago Bears - San Diego Chargers 20:7, Arizona Cardinals - Cincinnati Bengals 17:14, Atlanta Falcons - Philadelphia Eagles 16:23, Minnesota Vikings - Green Bay Packers 27:30, Miami Dolphins - Indianapolis Colts 17:23, Tampa Bay Buccaneers - New Orleans Saints 14:17, Detroit Lions - Oakland Raiders 23:13, Dallas Cowboys - Washington Redskins 21:14, Seattle Seahawks - Pittsburgh Steelers 23:16, San Francisco 49ers - St. Louis Rams 30:10.

Autor: ac

Kommentieren