Mit vielen neuen Gesichtern geht A-Kreisligist Westfalia 04 Gelsenkirchen in die Saison 2008/2009. Szymon Szwed, Christian Goronzy, Dennis Wicking, Eyup Alp (Alle Beckhausen 05), sowie Fabian Maraun, Marc Hauffe, Philipp und Sebastian Mross, Florian van Oepen, Julian Pfeifers, Tim Tegtmeier, Daniel Skrodzki, Thomas Nienzilla, Pascal Lange, Patrick Schiller, Pritpal-Singh Bajwa (alle eigene Jugend) sind die Neuzugänge im Team vom Trainer Dirk Knappmann.

Gelsenkirchen: Hohe Fluktuation bei Westfalia 04

A-Ligist setzt auf die Jugend

stebla
19. Juli 2008, 17:54 Uhr

Mit vielen neuen Gesichtern geht A-Kreisligist Westfalia 04 Gelsenkirchen in die Saison 2008/2009. Szymon Szwed, Christian Goronzy, Dennis Wicking, Eyup Alp (Alle Beckhausen 05), sowie Fabian Maraun, Marc Hauffe, Philipp und Sebastian Mross, Florian van Oepen, Julian Pfeifers, Tim Tegtmeier, Daniel Skrodzki, Thomas Nienzilla, Pascal Lange, Patrick Schiller, Pritpal-Singh Bajwa (alle eigene Jugend) sind die Neuzugänge im Team vom Trainer Dirk Knappmann.

Den Verein verlassen haben Klaus Goldau (Etus Bismarck), Christian Kanisius (Heßler 06), Daut Misini (Essen Überruhr), Mohamed Bouharrou (Preußen Sutum), Gordon Bergmann, Gerrit Pruß, Murat Ekmeci (alle Sportfreunde Bulmke).

Autor: stebla

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren