Ervin Skela hat Energie Cottbus in einem echten Härtetest für die kommende Saison in der Fußball-Bundesliga zu einem Achtungserfolg geführt.

Testspiele: Skela führt Cottbus zum Sieg, HSV ganz locker

Bremen schlägt Fortuna Köln

sid
17. Juli 2008, 20:34 Uhr

Ervin Skela hat Energie Cottbus in einem echten Härtetest für die kommende Saison in der Fußball-Bundesliga zu einem Achtungserfolg geführt.

Der Albaner schoss zwei Treffer zum 3:0 (1:0)-Erfolg der Lausitzer gegen den tschechischen Spitzenklub FK Jablonec. Nach der Führung durch Skela (31.) erhöhte Dimitar Rangelow vor 1400 Zuschauern in Finsterwalde kurz nach der Pause (49.), ehe Skela in der 67. Minute für den Schlusspunkt sorgte.
Bremen mit Mühe zum Sieg
Vizemeister Werder Bremen hat in der Vorbereitung auf die neue Saison in der Fußball-Bundesliga den dritten Sieg im dritten Spiel gefeiert. Allerdings tat sich die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf beim 3:1 (2:1)-Erfolg gegen Fünftligist Fortuna Köln im Trainingslager auf Norderney schwer. Petri Pasanen (8.), Jurica Vranjes (25.) und Cedrick Mimbala (56.) erzielten vor 3500 Zuschauern die Tore der Norddeutschen. Für die Kölner traf Marco Stasiulewski (29.).

Lockerer HSV-Erfolg
Der Hamburger SV gelang derweil einen Tag nach der 1:2-Niederlage gegen den tschechischen Pokalsieger Slovan Liberec ein 8:0 (5:0)-Sieg gegen den Tiroler Oberligisten SV Raika Längenfeld. Trainer Martin Jol setzte dabei überwiegend Akteure ein, die gegen Liberec nicht zum Zuge gekommen waren. Die Tore für die Hamburger erzielten vor 200 Zuschauern Ivica Olic (12., 14., 28., 31.), Macauley Chrisantus (20., 78.) und Änis Ben-Hatira (48., 57.).

Für die Norddeutschen stand zunächst Wolfgang Hesl, dann Raphael Wolf zwischen den Pfosten, da Stammtorhüter Frank Rost wegen einer Bauchmuskelzerrung erst am Freitag ins Trainingslager zurückgekehrt war. Am Samstag steht mit dem österreichischen Drittligisten Swarovski Wattens ein weiterer Testspielgegner auf dem Programm, am Sonntag wird der HSV aus dem Trainingslager abreisen.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren