Mittelfeldspieler Sebastian Schachten von Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat im Testspiel gegen West Bromwich Albion (2:1) einen Außenmeniskusriss im rechten Knie erlitten.

Gladbach: Schachten erlitt Außenmeniskusriss

Vier bis sechs Wochen Pause

sid
17. Juli 2008, 16:00 Uhr

Mittelfeldspieler Sebastian Schachten von Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat im Testspiel gegen West Bromwich Albion (2:1) einen Außenmeniskusriss im rechten Knie erlitten.

Der 23-Jährige wird am kommenden Montag in Köln operiert und fällt voraussichtlich vier bis sechs Wochen aus.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren