RWO bleibt in der Vorbereitung ungeschlagen. Im vierten Test gab es dabei den dritten Erfolg.

RWO: 3:1 gegen Termez Surkhon / Runde von Embers

"Terra" schon wieder in Torlaune

Christian Brausch
16. Juli 2008, 19:29 Uhr

RWO bleibt in der Vorbereitung ungeschlagen. Im vierten Test gab es dabei den dritten Erfolg.

Gegen den usbekischen Erstligisten Termez Surkhon sprang im Rahmen des Trainingslagers am Ende ein 3:1-Sieg heraus, der bereits zur Pause feststand. Auch, weil Mike Terranova seinen Knipserinstinkt schon früh wieder gefunden hat, zwei Treffer gingen auf das Konto des Routiniers. Zudem verwandelte Markus Kaya einen Foulelfmeter sicher wie gewohnt.

Der Sportliche Leiter Hans-Günter Bruns zeigte sich zufrieden: "Alle sind gesund geblieben und wir haben vor allem in den ersten 30 Minuten richtig stark gespielt. Am Ende wurden die Beine schwer, das ist aber normal, wenn man drei Mal am Tag trainiert. Und der Gegner war kein Fallobst. Ich denke, die könnten in Deutschland in der dritten Liga auflaufen."
Geschont wurden Tim Reichert und David Müller. Der Testkicker Florian Grossert vom 1.FC Gera war bereits nicht mehr dabei. Bruns erklärt: "Wir mussten reagieren, nachdem auch Thomas Schlieter sich verletzte. Nachdem klar, war, es ist nicht so schlimm, hatte sich das Thema wieder erledigt."

Randnotiz: Am Dienstag gab es eine schöne Runde Bier, ausgegeben von Daniel Embers. Der wurde in der letzten Woche Vater der kleinen Sophia, die entsprechende Einladung zum Kaltgetränk war die logische Folge. Bruns, der mit den Tagen in Bitburg bisher mehr als zufrieden ist: "Wir haben tolle Bedingungen, die Plätze sind erstklassig. Und die Bierchen waren alle erlaubt, das ist bei uns kein Thema solange die Jungs sich nicht ständig weg knallen."
RWO: Semmler – Falkenberg (60. Stoppelkamp), Pappas, Uster (73. Westphal), Embers – Landers (80. Aksoy), Kaya (60. Robben), Kruse, Kiskanc (60. Schüßler) – Luz (65. Nöthe), Terranova (65. Lüttmann).
Tore: 0:1 Terranova (11.), 0:2 Terranova (16.), 0:3 Kaya (23., Foulelfmeter), 1:3 (37.)

Autor: Christian Brausch

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren