Janne Ahonen gibt nach seinem Rücktritt als Skispringer kräftig Gas. Der fünfmalige Vierschanzentournee-Sieger und Weltmeister der Flieger startet bei der Drag Racing EM und wird wahrscheinlich auch beim 4. Lauf vom 15. bis 17. August am Hockenheimring live zu erleben sein.

"Adler" Ahonen schwingt sich ins Cockpit

Dragster-Meister in seiner Heimat

sid
16. Juli 2008, 12:50 Uhr

Janne Ahonen gibt nach seinem Rücktritt als Skispringer kräftig Gas. Der fünfmalige Vierschanzentournee-Sieger und Weltmeister der Flieger startet bei der Drag Racing EM und wird wahrscheinlich auch beim 4. Lauf vom 15. bis 17. August am Hockenheimring live zu erleben sein.

Sein mit etwa 6000PS ausgestattetes Gefährt beschleunigt in weniger als fünf Sekunden auf 500 Stundenkilometer. In seiner Heimat gehört Ahonen zu den Meistern der spektakulären und riskanten Dragsterrennen.

Autor: sid

Kommentieren