Das Feld der Frauenfußball-WM vom 10. bis 30. September 2007 in China ist fast komplett.

Teilnehmerfeld der Frauen-Fußball-WM in China fast komplett

27. November 2006, 11:16 Uhr

Das Feld der Frauenfußball-WM vom 10. bis 30. September 2007 in China ist fast komplett.

Das Feld der Frauenfußball-WM vom 10. bis 30. September 2007 in China ist fast komplett. Die USA, Kanada, Argentinien und Brasilien haben sich bei ihren kontinentalen Qualifikations-Turnieren durchgesetzt. Damit sind 14 der 16 Startplätze vergeben. Die letzten beiden Plätze gehen an den Gewinner der Playoff-Begegnung zwischen Mexiko und Japan sowie den Vertreter Ozeaniens. - Die bisher feststehenden WM-Teilnehmer im Überblick: Deutschland (Titelverteidiger), China (Gastgeber), Argentinien, Brasilien, Kanada, USA, Nigeria, Ghana, Nordkorea, Australien Norwegen, Schweden, England, Dänemark.

Autor:

Kommentieren