Zum vierten Mal wird das Reserveteam des SV Duissern am 12. Juli ein Kleinfeldturnier organisieren. Für die neue Auflage sind einige Änderunge vorgesehen.

Duisburg: Viertes Kleinfeldturnier des SV Duissern II

Neuerungen beim Wanderpokal

03. Juli 2008, 14:26 Uhr

Zum vierten Mal wird das Reserveteam des SV Duissern am 12. Juli ein Kleinfeldturnier organisieren. Für die neue Auflage sind einige Änderunge vorgesehen.

Größte Neuerung ist, dass in diesem Jahr nicht nur um den "www.sv-duissern.de"-Wanderpokal gespielt wird, sondern als zusätzliche Auszeichnung der "www.billigpokal.de"-Fairnesspokal seinen ersten Sieger sucht. Letzterer soll das Verhalten auf dem Spielfeld honorieren. Der Cup wird von der Firma AM Pokale gestiftet.

Neben den Gastgebern sind elf weitere Mannschaften angemeldet, die ausschließlich aus den Kreisligen A bis C kommen. Dabei ist nach dem kurzfristigen Absprung des Duisburger SV 1900 II ein Teilnehmerplatz wieder frei geworden. Eine Übersicht der Teams finden Sie weiter unten. Begleitet wird der Wettbewerb von Rahmenaktionen wie einer Torwand mit Messung der Schussgeschwindigkeit, bei der es weitere Preise zu gewinnen gibt. Ebenso sind Spiel-Stände für Kinder geplant.

Los geht's am Samstag, den 12. Juli 2008 ab 10 Uhr auf der BSA Esmarchstraße.

Die Teilnehmer:

SV Duissern II (Gastgeber)
SV Beeckerwerth
VFL Wedau
SW Duisburg
TSV Heimaterde III
EtuS Bissingheim
SF Walsum 09 II
Post SV Duisburg
Lösort Meiderich
VFB Speldorf III
VFL Duisburg Süd IV

Autor:

Kommentieren