Sascha Kirschstein ist wegen der Roten Karte in der Champions-League-Begegnung gegen Arsenal London (1:2)  für ein Spiel gesperrt worden. Der Torhüter fehlt dem Hamburger SV somit im Auswärtsspiel bei ZSKA Moskau.

Ein Spiel Sperre für HSV-Torhüter Kirschstein

pst
14. September 2006, 17:05 Uhr

Sascha Kirschstein ist wegen der Roten Karte in der Champions-League-Begegnung gegen Arsenal London (1:2) für ein Spiel gesperrt worden. Der Torhüter fehlt dem Hamburger SV somit im Auswärtsspiel bei ZSKA Moskau.

##Picture:float:2297:left##Nach seinem Platzverweis im Champions-League-Spiel gegen Arsenal London (1:2) am Mittwoch ist Torhüter Sascha Kirschstein von der UEFA für ein Spiel gesperrt worden. Der Torhüter fehlt dem Hamburger SV somit am 26. September beim Auswärtsspiel gegen ZSKA Moskau.

Autor: pst

Kommentieren