Der NRW-Meister hat einen Transfer-Coup gelandet. Aus familiären Gründen hat der Publikumsliebling von Zweitligist Crimmitschau, Mirko Reinke, seinen Vertrag bei den Westsachen nicht verlängert, sondern beim EHC Dortmund zugesagt.

Eishockey-Regionalliga: Transfer-Coup - Reinke verstärkt die Elche

Banaszak neuer Coach

Markus Terbach
23. Juni 2008, 23:38 Uhr

Der NRW-Meister hat einen Transfer-Coup gelandet. Aus familiären Gründen hat der Publikumsliebling von Zweitligist Crimmitschau, Mirko Reinke, seinen Vertrag bei den Westsachen nicht verlängert, sondern beim EHC Dortmund zugesagt.

Dies erklärte am Donnerstag das Crimmitschauer Management in einer offiziellen Pressemitteilung. Reinke stammt aus Dortmund und wurde im Iserlohner Nachwuchs groß.

Die angekündigte interne Lösung ist in Iserlohn gefunden. Der aus Bromberg (Polen) stammende Sportwissenschaftler Waldemar Banaszak beerbt den nach Hamm gewechselten Trainer Andreas Pokorny. Der 37-jährige gehört seit 2003 zum festen Trainerstab der „Young Roosters“. Banaszak freut sich auf die Aufgabe und will das erfolgreiche Konzept fortführen.

Die Verantwortlichen suchen noch zwei Verteidiger und zwei Stürmer, die in das Gesamtkonzept passen. „Idealerweise
sollen junge erfolgshungrige Kandidaten verpflichtet werden, die mittelfristig den Sprung in den bezahlten Eishockeysport schaffen wollen“, erläutert Pressesprecher Torsten Busch die Planungen.

Neben der 1b, für die er bereits als Spieler in der Saison 2006/2007 auf Torejagd ging, wird der neue Coach auch weiterhin für die Iserlohner Bambini zuständig sein. Die Stürmer Daniel Pleger, Malte Bergstermann, Carsten Reimann, Sascha Schmetz sowie die Verteidiger Heiko Wilken und Dario Schmitz werden auch in der nächsten Spielzeit das Trikot der
Dinslakener Kobras tragen. „Ich gehe davon aus, dass weitere Einigungen mit Spielern nun rasch folgenden werden“, sagt Vorsitzender Norman Korner. Trainer Alexander Jacobs setzt darauf, dass möglichst viele Spieler dem Team die Treue halten.

Autor: Markus Terbach

Kommentieren