Bundesligist VfB Stuttgart hat laut peruanischen Medienberichten Interesse an einer Verpflichtung des peruanischen Nationalspielers Claudio Pizarro signalisiert.

Peruanische Medien: Stuttgart will Pizarro

Keine Chance mehr bei Chelsea

sid
14. Juni 2008, 09:51 Uhr

Bundesligist VfB Stuttgart hat laut peruanischen Medienberichten Interesse an einer Verpflichtung des peruanischen Nationalspielers Claudio Pizarro signalisiert.

Der Ex-Stürmer von Werder Bremen und Bayern München, der beim englischen Vizemeister FC Chelsea noch einen Vertrag bis 2011 besitzt, soll in den Planungen des Champions-League-Finalisten keine Rolle mehr spielen. Dem Berater des 29 Jahre alten Südamerikaners soll eine erste Anfrage der Schwaben vorliegen.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren