Borussia Dröschede hat sich die Dienste des Abwehrspielers Marco Polo gesichert. Der 22-Jährige kommt vom Landesligisten TuS Plettenberg und ist damit der zehnte Neuzugang.

Dröschede: Marco Polo kommt

Schon der zehnte Neuzugang

12. Juni 2008, 22:02 Uhr

Borussia Dröschede hat sich die Dienste des Abwehrspielers Marco Polo gesichert. Der 22-Jährige kommt vom Landesligisten TuS Plettenberg und ist damit der zehnte Neuzugang.

Die Borussia wird indes ohne Ahmet Isiklar (Ziel unbekannt) und Robert Wiesner planen müssen. Der Mittelfeldakteur wird studienbedingt kürzer treten und wechselt zum Bezirksligaaufsteiger SC Hennen.

Autor:

Kommentieren