Die Boston Celtics sind in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA nur noch zwei Siege vom ersten Titelgewinn seit 22 Jahren entfernt. In der Finalserie gegen die Los Angeles Lakers entschied der 16-malige Meister Spiel zwei mit 108:102 für sich und führt in der

NBA: Los Angeles Lakers wachen zu spät auf

Boston kurz vor dem Titelgewinn

sid
09. Juni 2008, 06:59 Uhr

Die Boston Celtics sind in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA nur noch zwei Siege vom ersten Titelgewinn seit 22 Jahren entfernt. In der Finalserie gegen die Los Angeles Lakers entschied der 16-malige Meister Spiel zwei mit 108:102 für sich und führt in der "best-of-seven"-Serie 2:0.

Die Lakers müssen nun mindestens zwei der kommenden drei Spiele auf heimischem Parkett gewinnen, soll die Serie noch einmal nach Boston zurückkehren. Das dritte Aufeinandertreffen findet am Dienstag statt.

Autor: sid

Kommentieren