Für Arne Feick ist das Kapitel Energie Cottbus beendet. Zweitliga-Absteiger Erzgebirge Aue hat den U20-Nationalspieler verpflichtet.

Feick wechselt von Cottbus nach Aue

Zwei-Jahres-Vertrag

sid
03. Juni 2008, 12:29 Uhr

Für Arne Feick ist das Kapitel Energie Cottbus beendet. Zweitliga-Absteiger Erzgebirge Aue hat den U20-Nationalspieler verpflichtet.

Der 20 Jahre alte Mittelfeldspieler kommt von Energie Cottbus und erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren