Kaum ist die Zweitliga-Spielzeit beendet, vermelden die Vereine Personalien ohne Ende. Hier ein erster Überblick der letzten Tage.

2. Liga: Transfers ohne Ende - Ein Überblick

VfL-Urgesteine hören auf

cb
21. Mai 2008, 09:54 Uhr

Kaum ist die Zweitliga-Spielzeit beendet, vermelden die Vereine Personalien ohne Ende. Hier ein erster Überblick der letzten Tage.

1860 München: Fest steht die Trennung von Josh Wolff und Chhunly Pagenburg, der nach Nürnberg zurück kehrt.

Aachen: Aus Fürth kommt Timo Achenbach, von den Löwen Lukasz Szukala, aus Duisburg Markus Daun. Gehen werden: Marius Ebbers (St. Pauli) und Nico Herzig (Bielefeld). Szilard Nemeth verlängert um zwei Jahre.

Osnabrück: Alexander Nouri geht nach Kiel, Jan Schanda und Joe Enochs beenden die Karriere. Neuzugänge für die Lila-Weißen: Lars Fuchs (Braunschweig) sowie aus Aue René Trehkopf und Tom Geißler.

St. Pauli: Neu bei den Kiezkickern: Matthias Hain (Bielefeld), Marius Ebbers (Aachen) und Marc Gouiffe a Goufan (Paderborn). Charles Takyi wechselt nach Fürth. Marvin Braun erhält keinen neuen Vertrag.

SV Wehen: Neu dabei: Erwin Koen (Paderborn), Björn Ziegenbein (1860) und Alexander Walke (Freiburg). Abgänge: Maximilian Nicu (Hertha BSC) und Enis Alushi (Paderborn).

1860 München: Bei den Löwen gibt es bisher mit Josh Wolff, Björn Ziegenbein, Lukasz Szukala und Chhunly Pagenburg nur Abgänger.

Augsburg: Auch hier bisher nur Abgänge: Sören Dresler zieht es nach Ingolstadt, Timo Wenzel nach Nikosia.

Kaiserslautern: Der FCK wird nach dem Klassenerhalt ausmisten. Neue sind noch nicht da, aber jede Menge Abgänge: Björn Runström, Benjamin Weigelt, Mathieu Beda, Patrice Bernier, Emeke Opara und Victoirias Iacob sollen gehen. Florian Fromlowitz hat in Hannover unterschrieben.

Fürth:Neu dabei: Martin Meichelbeck (Bochum), Charles Takyi (St. Pauli) und Sami Allagui (Jena). Abgänge: Martin Lanig (Stuttgart), Timo Achenbach (Aachen), Juri Judt (Nürnberg), Stefan Maierhofer (Rapid Wien).

Freiburg: Der SC muss mit Jonathan Pitroipa (HSV) den besten Mann erneut ziehen lassen. Weitere Abgänge: Alexander Walke (Wehen), Otar Khizaneishvili (Kayserispor), Wilfried Sanou (Köln hat Interesse).

Mainz: Neu dabei ist Florian Heller (Aue) und Coach Jörn Andersen (Offenbach), der Urgestein Jürgen Klopp ersetzt.

MSV: Thiago (YB Bern) ist der erste Neue des Absteigers. Gehen werden: Markus Daun (Aachen), Bojan Vrucina, Klemen Lavric, Markus Neumayr.

Rostock: Verpflichtet wurde Hamburgs Mario Fillinger. Abgänge: Tim Sebastian (KSC), Marc Stein (Hertha BSC), Stefan Beinlich (Karriere Ende), Rene Rydlewicz und Amir Shapourzadeh (beide unbekannt).

Nürnberg:Neu dabei ist Juri Judt (Fürth). Klar als Wechsler: Zvjezdan Misimovic (vermutlich Wolfsburg).

Autor: cb

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren