Mittelfeldspieler Alexander Farnerud vom Bundesligisten VfB Stuttgart muss eine anderthalbwöchige Verletzungspause einlegen.

VfB Stuttgart vorerst ohne Farnerud

Kapselverletzung und einen Bänderanriss

sid
29. April 2008, 14:58 Uhr

Mittelfeldspieler Alexander Farnerud vom Bundesligisten VfB Stuttgart muss eine anderthalbwöchige Verletzungspause einlegen.

Somit steht er den Schwaben im Punktspiel am Samstag gegen Eintracht Frankfurt (15.30 Uhr/live in Premiere) nicht zur Verfügung. Der 23-jährige Schwede hatte sich bei seinem Einsatz in der Regionalliga-Mannschaft des VfB am vergangenen Wochenende eine Kapselverletzung und einen Bänderanriss im rechten Sprunggelenk zugezogen.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren